News
 

Tennis: Asarenka und Serena Williams bestreiten Finale von Madrid

Madrid (dts) - Die Weltranglistenerste Wiktoria Asarenka und die ehemalige Nummer eins Serena Williams stehen sich im Endspiel des mit mit 3,755 Millionen Euro dotierten WTA-Turniers in Madrid gegenüber. Die Weißrussin setzte sich zuvor in einem eindeutigen Match mit 6:2 und 6:4 gegen Agnieszka Radwanska aus Polen durch. Damit setzte Asarenka ihre Siegesserie gegen die Polin auch im sechsten Aufeinandertreffen fort.

Die jüngere der beiden Williams-Schwestern bezwang in ihrer Halbfinalbegegnung die Tschechin Lucie Hradecka. Dabei musste Williams zunächst den ersten Satz an Hradecka abgeben, bevor sie in den nächsten beiden Sätzen punkten konnte und das Match mit 7:6 (7:5), 6:0 gewann. Beide Damen spielen nun am Sonntag um den Turniersieg. Für Asarenka wäre es bereits der fünfte in dieser Saison. Im direkten Vergleich liegt Williams allerdings mit sechs von insgesamt sieben gewonnenen Duellen klar vorn.
Spanien / Tennis
12.05.2012 · 15:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen