News
 

Temperaturrekord in Bulgarien: 22,4 Grad

Sofia (dpa) - In Bulgarien war es auch am Neujahrstag ungewöhnlich warm mit Rekordwerten bis zu 22,4 Grad. Sie wurden in Weliko Tarnowo im Norden des Balkanlandes sowie in Ahtopol am Schwarzen Meer gemessen, wie das Nationale meteorologische Institut berichtete. In der Hauptstadt Sofia feierten die Menschen den Jahresbeginn bei angenehmen 18 Grad.
Wetter / Neujahr / Silvester / Bulgarien
01.01.2010 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen