News
 

Telekom stattet Regierung mit Sicherheitshandys aus

Essen (dpa) - Die Telekom soll die Bundesregierung mit mehreren tausend Sicherheitshandys ausstatten. Das Bundesinnenministerium habe mit dem Unternehmen einen Rahmenvertrag abgeschlossen, der rund 350 Organisationen des Bundes den Einsatz hochsicherer Smartphones ermöglicht. Den Anfang machten 13 Bundesministerien, sagte der Vorstandschef der Telekom-Tochter T-Systems, Reinhard Clemens, der Essener «WAZ»-Gruppe. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel soll demnach ein sogenanntes Smartphone erhalten.
Bundesregierung / Telekommunikation
16.11.2009 · 00:45 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen