News
 

Telekom kündigt LTE-Start für Berlin im Juni an

Berlin (dts) - Die Telekom schaltet in Kürze die schnelle Mobilfunktechnik LTE in Berlin ein. "Wir werden mit LTE im Juni in Berlin starten", sagte Telekom-Vorstand Niek Jan van Damme im Gespräch mit dem "Tagesspiegel" (Montagausgabe). LTE (Long-Term-Evolution) ist ein neuer Mobilfunkstandard und UMTS-Nachfolger, der mit bis zu 300 Megabit pro Sekunde deutlich höhere Downloadraten erreichen kann.

Das Grundschema von UMTS wird bei LTE beibehalten. So ist eine rasche und kostengünstige Nachrüstung der Infrastrukturen der UMTS-Technologie auf LTE-Advanced möglich. LTE-Advanced ist abwärtskompatibel zu LTE.
DEU / Internet / Telekommunikation
20.05.2012 · 13:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen