News
 

Telekom führt Frauenquote für Top-Jobs ein

Bonn (dpa) - Die Deutsche Telekom hat als erstes Dax-Unternehmen eine Frauenquote für ihr Management beschlossen. Nach Angaben des Konzerns sollen bis 2015 30 Prozent der oberen und mittleren Führungspositionen mit Frauen besetzt werden. Derzeit seien es 18 Prozent weltweit. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder begrüßte die Entscheidung. Frauen hätten längst die Arbeitswelt erobert. Aber dort, wo die wichtigen Entscheidungen getroffen werden, blieben die Männer immer noch unter sich.
Telekommunikation / Internet / Gesellschaft
15.03.2010 · 16:48 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen