News
 

Telekom bestätigt nach gutem Quartal Prognose für Gesamtjahr

Bonn (dts) - Die Deutsche Telekom hat aufgrund positiver Geschäftszahlen im zweiten Quartal 2010 ihre Prognose für das Gesamtjahr bestätigt. Wie der Konzern am Donnerstag in Bonn mitteilte, lag der Umsatz im zweiten Quartal mit 6,2 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau. Im ersten Quartal war der Umsatz noch um 2,2 Prozent zurückgegangen.

Das bereinigte EBITDA stieg im Quartalsvergleich um 2,4 Prozent auf 2,4 Milliarden Euro. Im gesamten ersten Halbjahr 2010 lag das bereinigte EBITDA mit 4,7 Milliarden Euro auf dem Niveau des Vorjahres. "Auf der Basis dieses guten ersten Halbjahres können wir die Planung für das Gesamtjahr noch einmal bestätigen", erklärte der Vorstandsvorsitzende René Obermann.
DEU / Unternehmen / Telekommunikation / Daten
05.08.2010 · 07:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen