News
 

Telefon und Internet 2011 erneut billiger

Wiesbaden (dpa) - Der Wettbewerb lässt die Preise für Telefon und Internet-Nutzung weiter purzeln. Während die Verbraucherpreise insgesamt im vergangenen Jahr um 2,3 Prozent anzogen, konnten die Kunden erneut günstiger telefonieren und im Internet surfen. Die Preise für die Telekommunikation lagen im Durchschnitt um 2,7 Prozent unter dem Niveau von 2010, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Grund sei vor allem der Preiskampf bei Komplettangeboten, die gleichzeitig den Telefon- und DSL-Anschluss, die Telefon-Flatrate und Internet-Flatrate abdecken.

Preise / Telekommunikation
18.01.2012 · 10:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen