News
 

Teils schleppender Wahlauftakt

Berlin (dpa)- Die Bundestagswahl hat in einigen Bundesländern verhalten begonnen. In Niedersachsen und in Bayern lag die Beteiligung bis zum Vormittag unter den Werten von 2005. In Hessen lag sie etwa genauso hoch wie vor vier Jahren. In Hamburg hatten bis 11 Uhr laut Landeswahlamt fast ein Drittel der Wähler ihre Stimme abgegeben - die Briefwähler eingeschlossen. Rund 62,2 Millionen Bundesbürger können einen neuen Bundestag bestimmen. In Brandenburg und Schleswig-Holstein werden neue Landtage gewählt.
Wahlen / Bundestag
27.09.2009 · 11:48 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!