News
 

Teeniestar Justin Bieber spielt in CSI "kriminelles Superhirn"

Los Angeles (dts) - US-Teeniestar Justin Bieber wird in der US-Fernsehserie "CSI" ein "kriminelles Superhirn" spielen. "Anfänglich sieht es so aus, dass ich einen unschuldigen niedlichen Jungen spiele, aber dann erweise ich mich als kriminelles Genie", verriet der Sänger dem US-Magazin "Teen Vogue". Der 16-Jährige habe extra Schauspielstunden für seine Gastrolle genommen.

Zu sehen ist Bieber am 23. September zur diesjährigen Premiere der 11. Staffel der Kriminalserie, die zu den populärsten im US-Fernsehen gehört. Der Produzent von "CSI" bezeichnete den Jugendlichen als ein "Phänomen". Schon im Alter von 14 Jahren unterschrieb der Kanadier seinen ersten Plattenvertrag.
USA / Leute
17.09.2010 · 10:06 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen