News
 

Technologiekonzern Linde steigert im ersten Quartal Umsatz und Gewinn

München (dts) - Der Technologiekonzern Linde ist gut in das neue Geschäftsjahr gestartet und hat im ersten Quartal beim Konzernumsatz und dem operativen Konzernergebnis zugelegt. So ist der Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 14,9 Prozent auf 3,325 Milliarden Euro gewachsen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Bereinigt um Währungskurseffekte entspricht dies einem Umsatzplus von 10,6 Prozent.

Das operative Konzernergebnis hat sich um 18,7 Prozent auf 761 Millionen Euro verbessert. Die operative Konzernmarge lag somit bei 22,9 Prozent. Das Ergebnis je Aktie stieg von 1,17 Euro auf 1,67 Euro. Linde hatte im Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz von 12,868 Milliarden Euro erzielt.
DEU / Unternehmen / Daten
04.05.2011 · 07:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen