News
 

Taylor Swift belohnt Internetaktion von Fans mit Umarmungen

Washington (dts) - Die Country-Sängerin Taylor Swift hat eine Internetaktion zweier Fans mit einer Umarmung belohnt. Wie die 20-Jährige in ihrem Blog mitteilte, war sie nach Auburn im US-Bundesstaat Alabama geflogen, um ihre beiden männlichen Fans zu treffen. Die Jungen hatten im Januar eine Internetseite eingerichtet, auf der sie mit Aktionen versuchten, die Sängerin auf sich aufmerksam zu machen und sie so zu treffen. Nachdem Swift von der Kampagne erfuhr, stellte sie den Fans Aufgaben, die sie für eine Umarmung zu erfüllen hatten. Als die Studenten die geforderten guten Taten geleistet hatten, überraschte die Sängerin sie nun mit einer Umarmung und einem kleinen Konzert an ihrer Universität.
USA / Leute / Internet
28.04.2010 · 10:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen