News
 

Tausende Haushalte in Polen nach Regensturm ohne Strom

Warschau (dpa) - Wegen schwerer Regenfälle und Stürmen sind in Südwestpolen seit der Nacht rund 10 000 Menschen ohne Strom. In sieben Orten der Region gilt außerdem eine Hochwasserwarnung. Rund 60 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden, darunter Kinder und Erzieherinnen eines Kindergartens. Eine viel befahrene Landstraße war unpassierbar, nachdem eine Brücke durch den starken Regen beschädigt wurde. In der Stadt Olszyna nahe der deutsch-polnischen Grenze trat ein Bach über die Ufer, dutzende Häuser wurden beschädigt.

Wetter / Polen
06.07.2012 · 13:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen