News
 

Tausende demonstrieren in Dresden gegen geplanten Sozialabbau

Dresden (dts) - In Dresden sind am Mittwochabend tausende Demonstranten aus Sachsen gegen den geplanten Sozialabbau der Landesregierung auf die Straße gegangen. Zu der Aktion hatte das Bündnis "Zukunft und Zusammenhalt" aufgerufen. Mit Transparenten forderten die Teilnehmer, darunter viele Schüler und Studenten, die Landesregierung auf, die Kürzung der Sozialausgaben zu stoppen.

Die Demonstranten sind in großen Protestzügen zum Sächsischen Landtag gezogen, dort findet die Abschlusskundgebung statt. Durch die Demonstration war es am Mittwochnachmittag zu beträchtlichen Verkehrsbehinderungen in der Landeshauptstadt gekommen. Teilnehmer sprachen von bis zu 12.000 Demonstranten, die Polizei geht von der Hälfte aus.
DEU / SAC / Proteste / Parteien
03.11.2010 · 18:59 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen