News
 

Tausende demonstrieren gegen Neonazis

Berlin (dpa) - Tausende Menschen haben in mehreren deutschen Städten gegen Neonazi-Aufmärsche demonstriert. Die Polizei versuchte, Zusammenstöße von Rechtsextremisten und Gegendemonstranten zu verhindern. Mehrfach lösten die Beamten Sitzblockaden auf. In Berlin wurde dabei auch Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse vom Boden hochgezogen. Bis zum frühen Abend blieb es weitgehend friedlich. Die Polizei nahm in der Hauptstadt allerdings 200 Neonazis fest. Sie hatten sich abseits der genehmigten Demonstrationsroute versammelt.
Demonstrationen / 1. Mai / Extremismus
01.05.2010 · 17:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen