News
 

Tausende demonstrieren gegen Auswüchse des Kapitalismus

Berlin (dpa) - Die Proteste junger Menschen in Spanien und den USA sind auch nach Deutschland geschwappt: In Berlin, Köln und Frankfurt gingen Tausende Menschen auf die Straße und demonstrierten gegen Auswüchse des Kapitalismus und soziale Ungleichheit. In Berlin zogen mehr als 5000 Protestierende vom Alexanderplatz in Richtung Kanzleramt. In der Bankenmetropole Frankfurt am Main kamen nach Polizeiangaben rund 5000 Menschen zu einer Protestkundgebung an der Europäischen Zentralbank. Die Kundgebungen waren Teil eines weltweiten Aktionstages. In Rom kam es zu Ausschreitungen.

Soziales / Proteste
15.10.2011 · 17:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
26.07. 13:37 | (00) 35 Jahre bei HARTING
26.07. 13:36 | (00) 40 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) 45 Jahre bei HARTING
26.07. 13:34 | (00) Effizienz-Preis NRW 2017
26.07. 13:32 | (00) 35 Jahre bei HARTING
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen