News
 

Tausende Australier fliehen vor Hochwasser

Sydney (dpa) - Im Osten Australiens fliehen Tausende Menschen vor Hochwasser. Es sind die schlimmsten Überschwemmungen seit 50 Jahren. Viele Bewohner überfluteter Städte wurden auf dem Luftweg in Sicherheit gebracht. Im Bundesstaat Queensland hat es tagelang geregnet. Ernten wurden vernichtet, Häfen geschlossen und Kohlebergwerke überflutet. In der am schlimmsten betroffenen Region wird befürchtet, dass die Lebensmittel knapp werden. Die Behörden fürchten, dass die Katastrophe noch wochenlang andauern wird.

Wetter / Australien
31.12.2010 · 16:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen