Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

Tarifverhandlungen in der Chemieindustrie beendet

Würzburg (dpa) - Die Chemieindustrie hat einen neuen Tarifabschluss. Die 550 000 Beschäftigten der Branche erhalten eine «flexibilisierte» Einmalzahlung von mehreren hundert Euro. Darauf haben sich die Tarifparteien nach zweitägigen Verhandlungen in Würzburg geeinigt. Außerdem bekommen die Beschäftigten einen Bonus, der sich nach der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Unternehmens richtet. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von elf Monaten.
Tarife / Chemie
21.04.2010 · 16:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen