News
 

Tarifverhandlungen für Erzieher werden fortgesetzt

Frankfurt/Main (dts) - Die Tarifverhandlungen für Erzieher und Erzieherinnen von kommunalen Kindergärten werden heute Vormittag fortgesetzt. Dazu treffen sich Arbeitgeber und Gewerkschaften in Frankfurt am Main. Um der Forderung nach mehr Gesundheitsschutz Nachdruck zu verleihen, wollen tausende Angestellte der kommunalen Kindertagesstätten parallel zu den Gesprächen erneut streiken. Erste Gespräche über einen geregelten Gesundheitsschutz sowie höhere Gehälter waren vor gut zwei Wochen gescheitert. Die Gewerkschaften waren mit dem Angebot der Arbeitgeber nicht zufrieden. Die Streikandrohung wird von der Arbeitgeberseite kritisiert.
DEU / Tarifverhandlungen / Sozial-und Erziehungsdienst
09.06.2009 · 08:14 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen