News
 

Tarifstreit Stahl: IG Metall beschließt Warnstreiks

Sprockhövel (dpa) - In der nordwestdeutschen Stahlindustrie gibt es am Mittwoch und Donnerstag erste Warnstreiks. Das hat die Tarifkommission der IG Metall beschlossen. Die Gewerkschaft fordert für die rund 75 000 Beschäftigten der Eisen- und Stahlindustrie in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen sieben Prozent mehr Geld, die unbefristete Übernahme der Auszubildenden und Verbesserungen bei der Altersteilzeit. Die Arbeitgeber hatten in den ersten beiden Verhandlungsrunden noch kein Angebot vorgelegt.

Tarife / Stahl
08.11.2011 · 13:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen