News
 

Tarifrunde für Öffentlichen Dienst beginnt

Berlin (dpa) - Die Tarifrunde für die 1,2 Millionen Angestellten von Bund und Kommunen beginnt heute in Potsdam. Die Gewerkschaften fordern Verbesserungen in einem Gesamtumfang von fünf Prozent. Angesichts der knappen Kassen zeichnen sich schwierige Verhandlungen ab. Sollten sich die Arbeitgeber in den ersten Verhandlungsrunden nicht bewegen, kündigten sowohl Verdi als auch die Tarifunion des Beamtenbundes Warnstreiks und Demonstrationen für Anfang Februar an. Die Arbeitgeber wollen zum Auftakt der Gespräche noch kein Angebot vorlegen.
Tarife / Öffentlicher Dienst
13.01.2010 · 02:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen