News
 

Tarifkompromiss für Klinikärzte besiegelt

Berlin (dpa) - Nach der Ärztegewerkschaft Marburger Bund haben auch die kommunalen Arbeitgeber dem Tarifkompromiss ihrer Verhandlungsführer zugestimmt. Damit ist die Einigung besiegelt, nach der die bis zu 50 000 Klinikärzten an den kommunalen Kliniken 2,9 Prozent mehr Gehalt und eine Einmalzahlung von 440 Euro erhalten. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände forderte vom Bund aber zugleich mehr Mittel für die Kliniken. Der Kompromiss sei vertretbar, liege aber über der festgesetzten Steigerungsrate für die Krankenhäuser.

Gesundheit / Ärzte / Tarife
23.01.2012 · 13:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen