News
 

Tarifgespräche für Erzieher gehen weiter

Berlin (dpa) - Gewerkschaften und Arbeitgeber setzen in Berlin ihre Verhandlungen im festgefahrenen Tarifstreit an den kommunalen Kindertagesstätten fort. Beide Seiten richten sich auf eine lange Nacht ein. Sie rechnen aber in dieser siebten Verhandlungsrunde noch nicht mit einem Durchbruch. Erstmals haben sich auch die Spitzen beider Tarifpartner eingeschaltet, um die Dringlichkeit einer Einigung zu unterstreichen. Die Verhandlungen sollen morgen und notfalls auch Freitag fortgesetzt werden.
Tarife / Kommunen / Kindergärten
17.06.2009 · 21:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen