News
 

Tarifgespräche bei British Airways vorerst gescheitert

London (dpa) - Die Tarifgespräche für das Kabinenpersonal der britischen Fluglinie British Airways sind vorerst gescheitert. Ein Streik wird deshalb wahrscheinlicher. Die Gewerkschaft TUC teilte am Abend das vorläufige Scheitern mit. Beide Seiten würden nun zunächst ihre Positionen überdenken, weitere Verhandlungen seien zum derzeitigen Zeitpunkt nicht geplant. Den Mitarbeitern geht es um die Sicherung ihrer Jobs und bessere Arbeitsbedingungen.
Luftverkehr / Tarife
10.03.2010 · 22:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen