News
 

Tariferhöhungen im zweiten Halbjahr 2009 deutlich gesunken

Wiesbaden (dts) - Die im zweiten Halbjahr 2009 in Deutschland neu abgeschlossenen Tariferhöhungen lagen häufig deutlich niedriger als im Vorjahr. Vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise bewegten sich die meisten Tariferhöhungen laut Statistischem Bundesamt zwischen 1,0 Prozent und 2,0 Prozent, während im zweiten Halbjahr 2008 in der Metallindustrie sowie einigen kleineren Branchen noch Tarifsteigerungen von 4 Prozent oder mehr abgeschlossen wurden. Allerdings wurden im zweiten Halbjahr 2009 insgesamt nur wenige Neuabschlüsse getätigt.
DEU / Arbeitsmarkt / Daten
26.02.2010 · 08:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen