News
 

Tarifeinigung bei Air Berlin

Berlin (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Fluggesellschaft Air Berlin gibt es nach Unternehmensangaben eine Einigung. Damit ist ein angedrohter Pilotenstreik vom Tisch. Der neue Manteltarifvertrag beinhaltet eine schrittweise Angleichung der Arbeitsbedingungen von Air Berlin-Piloten an das Niveau der Tochtergesellschaft LTU. Dabei geht es um die Anzahl von freien Tagen pro Jahr sowie um die Angleichung des Urlaubsanspruchs und der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Außerdem sollen bei besonders langen Flügen in Zukunft drei Piloten mitfliegen.

Tarife / Luftverkehr
31.08.2010 · 21:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen