News
 

Tarife im öffentlichen Dienst: Einigung möglich

Potsdam (dpa) - Arbeitgeber und Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes nehmen heute in Potsdam ihre Tarifverhandlungen wieder auf. Nach dem einstimmigen Votum der Schlichter für die rund zwei Millionen Angestellten in den Kommunen und beim Bund wird eine Einigung erwartet. Die Schlichter empfehlen eine Gehaltserhöhung von insgesamt 2,3 Prozent. Als «soziale Komponente» ist im Januar 2011 eine Einmalzahlung von 240 Euro vorgesehen.
Tarife / Öffentlicher Dienst
27.02.2010 · 00:43 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen