News
 

Tansania: Mindestens 160 Tote bei Schiffsunglück vor Sansibar

Sansibar-Stadt (dts) - Bei dem verheerenden Fährunglück vor der Küste der tansanischen Insel Sansibar sollen mindestens 160 Menschen ums Leben gekommen sein. Das berichtet die britische BBC unter Berufung auf den tansanischen Minister für Notfälle, Mohammed Aboud. Demnach seien bislang 325 Menschen gerettet worden, mehr als 100 Passagiere würden noch vermisst.

Das Schiff mit mehr als 600 Menschen an Bord war in der Nacht zum Samstag gekentert. Die Fähre war auf dem Weg von Sansibar zur Nachbarinsel Pemba. Die Rettungsarbeiten dauern noch an. Medienberichten zufolge sei die Fähre völlig überfüllt gewesen.
Tansania / Schifffahrt / Unglücke / Livemeldung
10.09.2011 · 13:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen