News
 

Tanklastschiff mit Schwefelsäure gekentert

St. Goarshausen (dpa) - Ein mit 2400 Tonnen Schwefelsäure beladenes Tankschiff ist auf dem Rhein bei St. Goarshausen gekentert. Wie das Wasser- und Schifffahrtsamt Bingen mitteilte, konnten zwei der vier Besatzungsmitglieder gerettet werden. Die beiden anderen werden vermisst. Wie es zu der Havarie kam und ob die Schwefelsäure in den Fluss lief, ist noch unklar. Der Rhein wurde für den Schiffsverkehr gesperrt.

Unfälle / Schifffahrt
13.01.2011 · 07:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen