News
 

TAM-Pilot bemerkte «orange Punkte» auf dem Meer

Rio de Janeiro (dpa) - Ein Pilot der brasilianischen Fluglinie TAM hat während eines Atlantik-Fluges in der Nacht möglicherweise brennende Teile auf der Meeresoberfläche gesehen. Die Luftwaffe bestätigte, der Pilot habe mitten im Atlantik «orangefarbene Punkte» bemerkt. Die Beobachtung könnte in etwa mit dem Zeitpunkt des vermuteten Absturzes der Air-France-Maschine zusammenfallen. In der Nacht ging die Suche nach dem vermissten Airbus A 330 mit 228 Menschen an Bord weiter. Unter den Opfern sind auch 26 Deutsche.
Luftverkehr / Unfälle / Frankreich / Brasilien
02.06.2009 · 03:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen