News
 

Taliban nehmen US-Soldaten gefangen 

Kabul (dpa) - Die radikal-islamischen Taliban haben in der südostafghanischen Provinz Paktika einen US-Soldaten gefangen genommen. Das teilten die US-Streitkräfte mit. Man gehe davon aus, dass militante Kräfte einen seit vorgestern vermissten Soldat in ihre Gewalt gebracht hätten. Forderungen für die Freilassung des Amerikaners seien noch nicht gestellt worden. Unterdessen haben die US-Truppen heute eine Offensive in der südafghanischen Provinz Helmand gegen die Taliban begonnen.
Konflikte / Afghanistan / USA
02.07.2009 · 17:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen