News
 

Taliban greifen US-Militärbasis in Afghanistan an

US-Soldaten stehen Wache auf ihrem Hauptstützpunkt Bagram in Afghanistan. (Archivbild)
Kabul (dpa) - Radikal-islamische Aufständische haben am Mittwochmorgen die größte US-Basis in Afghanistan angegriffen. Der Stützpunkt Bagram rund 75 Kilometer nördlich von Kabul sei unter anderem mit Raketen und Panzerfäusten beschossen worden, teilte das US-Militär mit.

Sieben Angreifer seien getötet, fünf Soldaten verletzt worden. Ein Gebäude auf der Basis sei leicht beschädigt worden. Die Truppen hätten sofort auf den Angriff reagiert, sagte ein US-Militärsprecher. Die Kämpfe dauerten zum Zeitpunkt der Mitteilung an.

Erst Ende März hatten die radikalislamischen Taliban eine Rakete auf die Basis abgefeuert - kurz nach einem Besuch von US-Präsident Barack Obama. Bagram ist der größte Stützpunkt der US-Truppen in Afghanistan und ein wichtiger Militärflughafen.

Konflikte / Afghanistan
19.05.2010 · 07:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen