News
 

Taliban-Führer bei Nato-Einsatz in Afghanistan getötet

Kabul (dpa) - Eine Spezialeinheit der Nato-Truppen in Afghanistan hat in der Provinz Kundus einen regionalen Taliban-Führer getötet. Baz Mohammad galt in den Reihen der radikalen Islamisten als «Schatten-Gouverneur» des Bezirks Imam Sahib. In den vergangenen Monaten hatte er mehrere Angriffe gegen Nato-Stützpunkte und Stellungen afghanischer Truppen in der Region befehligt.

Konflikte / Afghanistan
05.03.2011 · 13:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen