News
 

Taliban bekennen sich zu New Yorker Anschlag

New York (dpa) - Eine pakistanische Talibangruppe hat sich nach Informationen von Terrorexperten zu dem fehlgeschlagenen Anschlag in New York bekannt. Die Gruppe habe in einem Video erklärt, der Anschlag sei die Vergeltung für den Tod von zwei Islamistenführer im April. Konkrete Hinweise auf eine Täterschaft pakistanischer Taliban gibt aber nicht. Korrespondenten in Pakistan äußerten ebenfalls Zweifel. Die Bombe war in einem parkenden Auto auf dem Times Square versteckt. Sie wurde zwar gezündet, explodierte aber nicht.
Terrorismus / Notfälle / USA
02.05.2010 · 20:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen