News
 

Taiwan: 97-jähriger Student erhält Master in Philosophie

Taipei (dts) - In Taiwan erhält ein 97-jähriger Mann dieses Wochenende seinen Master in Philosophie an der Nanhua Universität. Das berichtet die chinesische Nachrichtenagentur "CNA". Mit seinem Studium wollte der 97-Jährige den Sohn eines Bekannten dazu bringen, auch zur Universität zu gehen. Der von seinen Kommilitonen als "Grandpa Chao" bezeichnete Mann lernte laut eigenen Angaben die ganze Nacht durch für seine Prüfung, um den Nachteil seiner Gedächtnisschwäche auszugleichen. Ob der 97-Jährige der älteste Empfänger eines Master-Abschlusses ist, konnte eine Sprecherin von Guinness World Records nicht sagen, da in dieser Kategorie keine Aufzeichnungen gemacht worden seien.
Taiwan / Universität / Bildungswesen / Kurioses
12.06.2009 · 11:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen