News
 

«Tag der Heimat» der Vertriebenen in Berlin

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hält heute in Berlin die Festansprache beim diesjährigen «Tag der Heimat». Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily wird mit der Ehrenplakette des Bundes der Vertriebenen ausgezeichnet. Schily hat 1999 nach Worten von Vertriebenenpräsidentin Erika Steinbach mit seiner Rede zum 50. Jahrestag des Bestehens der Bundesrepublik die Mauer des Schweigens zwischen der politischen Linken und den deutschen Vertriebenen durchbrochen.
Geschichte / Vertriebene
22.08.2009 · 01:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen