News
 

Täglich fast 30 Millionen Fahrten mit Bussen und Bahnen

Wiesbaden (dts) - In Deutschland haben im Jahr 2010 fast 10,7 Milliarden Fahrgäste den Linienverkehr mit Bussen und Bahnen genutzt. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, entspricht dies durchschnittlich fast 30 Millionen Personenfahrten am Tag. Damit blieb die Zahl der Fahrgäste gegenüber 2009 nahezu konstant.

Im Nahverkehr legte jeder Fahrgast je Fahrt durchschnittlich 9,3 Kilometer zurück. Im Fernverkehr lag dieser Wert bei 290 Kilometern. Im mittelfristigen Vergleich zeigt sich ein beständig leichter Zuwachs der Fahrgastzahlen. Gegenüber dem Jahr 2005 wurden im Linienverkehr 500 Millionen Fahrgäste mehr registriert. Hierzu trugen mit deutlichen Zuwächsen die Eisenbahnen und die Straßenbahnen bei, während die Fahrgastzahlen im Omnibusnahverkehr stagnierten.
DEU / Daten / Zugverkehr / Straßenverkehr
07.04.2011 · 08:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen