News
 

«SZ»: Union will Arzneipreise stärker senken

Berlin (dpa) - Die Union will laut einem Zeitungsbericht die Preise für Arzneimittel weitaus stärker senken als bisher vom Gesundheitsminister geplant. Experten von CDU und CSU hielten Philipp Röslers Vorschläge für völlig unzureichend. Sie wollen energischer gegen das Preismonopol der Pharmaindustrie vorgehen, schreibt die «Süddeutsche Zeitung» unter Verweis auf ein Unions-Papier. Darin schlagen die Fachleute mehrere Sofortmaßnahmen vor. So sollen drei Jahre lang die Preise für alle Arzneimittel eingefroren werden.
Gesundheit / Reformen
20.03.2010 · 04:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen