News
 

«SZ»: Thüringen will Opel Bürgschaft zusichern

Berlin (dpa) - Thüringen will als erstes Bundesland mit einem Opel-Werk eine Kreditbürgschaft für den Autohersteller beschließen. Das berichtet die «Süddeutschen Zeitung». Es geht um 27,2 Millionen Euro, wie aus der Beschlussvorlage für das Landeskabinett hervorgeht. Die Entscheidung steht wohl heute an. Thüringens Zusage bezieht sich demnach auf einen Kreditbetrag von 1,1 Milliarden Euro, für den Bund und Länder in Deutschland in Form von Bürgschaften garantieren sollen. Insgesamt hatte der Autokonzern Hilfen über 1,3 Milliarden Euro aus dem Deutschland-Fonds beantragt.
Auto / Opel
25.05.2010 · 00:49 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen