News
 

Systematische Hacker-Attacken auf Ziele in 14 Ländern

Berlin (dpa) - Hacker sind nach Informationen einer Sicherheitsfirma über mehrere Jahre hinweg in Computersysteme in 14 Ländern - darunter auch Deutschland - eingedrungen. Dabei haben sie große Mengen vertraulicher Daten gestohlen. Die meisten Attacken waren den Betroffenen bereits bekannt. Untersuchungen des auf Computersicherheit spezialisierten Unternehmens McAfee ergaben nun aber, dass Angriffe auf 72 verschiedene Ziele auf eine einzige Quelle zurückzuführen sind. Diese wird in China vermutet, berichtet die «Washington Post» unter Berufung auf einen Experten.

Computer / Internet / Sicherheit
03.08.2011 · 11:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen