News
 

Syrischer Top-Diplomat in London wendet sich von Assad ab

London (dpa) - Der Geschäftsträger der syrischen Botschaft in London, Chalid al-Ajubi, hat sich nach Angaben des britischen Außenministeriums vom Regime in Damaskus abgewendet. Der Diplomat habe die britischen Behörden darüber informiert, dass er nicht länger bereit sei, die syrische Regierung von Baschar al-Assad zu unterstützen, sagte ein Sprecher des Außenministeriums in London. Al-Ajubi ist erst seit Mai Geschäftsträger. Sein Vorgänger und der Botschafter waren bereits des Landes verwiesen worden.

Konflikte / Großbritannien / Syrien
30.07.2012 · 17:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen