News
 

Syrischer Botschafter sorgt für Eklat nach UN-Abstimmung

New York (dpa) - Der syrische UN-Botschafter hat im Sicherheitsrat für einen Eklat gesorgt. In einer Rede griff er die Länder an, die einen Resolutionsentwurf gegen die syrische Regierung eingebracht hatten - auch Deutschland. Der Botschafter sagte, Deutschland, dass die Juden in Europa verfolgt habe, spiele sich nun als ehrlicher Makler einer verlogenen Resolution auf. Der Entwurf scheiterte letzt endlich am Widerstand von Russland und China.

Konflikte / UN / Syrien / Deutschland
05.10.2011 · 06:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen