News
 

Syrische Truppen stürmen Dorf nahe Damaskus

Damaskus (dpa) - Kurz nach der gescheiterten Syrien-Resolution des UN-Sicherheitsrates haben syrische Truppen ihre Repressalien gegen Regierungsgegner fortgesetzt. Etwa 2000 Soldaten stürmten das Dorf Douma in der Nähe der Hauptstadt Damaskus. Sie durchsuchten die Häuser nach Anhängern der Opposition, berichtete ein Aktivist im benachbarten Libanon. Bei den ruppigen Hausdurchsuchungen seien mehrere Menschen festgenommen worden. Augenzeugen berichteten, dass während der Aktion wiederholt Hausdächer beschossen worden seien.

Konflikte / Syrien
05.10.2011 · 18:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen