Sekundensparer.de - Deine Nummer 1!
 
News
 

Syrische Opposition berichtet über Angriff an türkischer Grenze

Istanbul (dpa) - Syrien scheint die vereinbarte Waffenruhe nicht in vollem Umfang einzuhalten. Regierungstruppen haben nach Angaben der Opposition an der Grenze zur Türkei einen Angriff gestartet. Ungeachtet der vereinbarten Waffenruhe seien Soldaten mit Panzern auf ein Grenzdorf vorgerückt, teilten syrische Aktivisten mit. Es habe heftiges Gewehrfeuer gegeben. Von türkischer Seite gab es keine Bestätigung. Eine UN-Beobachtermission für Syrien könnte schon heute vom Weltsicherheitsrat beschlossen werden. Sondervermittler Kofi Annan hatte eine solche Mission gefordert.

Konflikte / Syrien / Türkei
13.04.2012 · 12:08 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen