News
 

Syriens Truppen setzen Offensive fort

Kairo (dpa) - Der Konflikt in Syrien weitet sich aus. Das Terrornetzwerk Al-Kaida hat sich in einer Videobotschaft an die syrische Opposition gewandt. Darin ruft es zur Fortsetzung des Kampfes gegen das Regime von Baschar al-Assad sowie zum Aufbau eines islamischen Staates auf. Am Nachmittag wollten die Außenminister der Arabische Liga in Kairo über den Umgang mit dem Assad-Regime beraten. Dabei geht es vor allem um die Beobachtermission in Syrien. Ihr Leiter, der sudanesische General Mohammed al-Dabi, hat nach dpa-Informationen inzwischen bei der Arabischen Liga seinen Rücktritt eingereicht.

Konflikte / Syrien
12.02.2012 · 15:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen