News
 

Syriens Opposition will Militärintervention - Parlamentswahl im Mai

Damaskus (dpa) - Nach den jüngsten Massakern in Syrien rufen die Gegner des Regimes von Präsident Baschar al-Assad nach einer Militärintervention. «Wir fordern ein militärisches Eingreifen der arabischen Staaten und der internationalen Staatengemeinschaft», heißt es in einer Erklärung des oppositionellen Syrische Nationalrats. Die syrische Führung kündigte inzwischen Parlamentswahlen am 7. Mai an. Ende Februar war in Syrien eine neue Verfassung in Kraft getreten, in der die Vormachtstellung der regierenden Baath-Partei nicht mehr festgeschrieben ist.

Konflikte / Syrien
13.03.2012 · 14:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen