News
 

Syrien: Hunderte Menschen aus Altstadt in Homs weggebracht

Homs (dpa) - Hilfsorganisationen haben mehrere hundert Menschen aus der belagerten Altstadt von Homs weggebracht. Zugleich erreichte ein weiterer Lebensmittel-Konvoi die notleidende Bevölkerung in den betroffenen Teilen von Homs. Erneut wurde der Transport mit Mörsergranaten beschossen, hieß es. Am Freitag war ein großangelegter humanitärer Einsatz zur Entlastung von rund 2500 Menschen in den belagerten Zonen von Homs angelaufen.

Konflikte / UN / Syrien
09.02.2014 · 23:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen