News
 

Syrien beschießt Gebiet im Libanon - eine Tote

Beirut (dpa) - Syrische Truppen haben ein Grenzgebiet im benachbarten Libanon beschossen und dabei eine Frau getötet. Fünf weitere Menschen wurden verletzt. In dem beschossenen Gebiet hielten sich vor allem syrische Flüchtlinge auf, die vor der Gewalt der Sicherheitskräfte in ihrer Heimat über die Grenze geflohen waren. Seit dem 28. April sind nach libanesischen Angaben 5000 Syrer aus der Ortschaft Tel Kalach in den Libanon geflohen.

Unruhen / Syrien / Libanon
15.05.2011 · 10:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen