Gratis Duschgel
 
News
 

Syrer flüchten ins Nachbarland Türkei

Istanbul (dpa) - Mehr als 360 Syrer sind seit Montagabend in die benachbarte Türkei geflohen, aus Angst vor Racheakten der Truppen von Präsident Baschar al-Assad. Nachdem in der syrischen Kleinstadt Dschisr al-Schogur nach offiziellen Angaben 120 Angehörige der Sicherheitskräfte getötet worden waren, bereitet sich die Türkei auf eine noch größere Flüchtlingswelle vor. Zivilisten fürchten einen Vergeltungsschlag. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan versprach, die Grenze zur Türkei werde offen bleiben.

Konflikte / Syrien / Türkei
08.06.2011 · 17:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen