News
 

Suzuki will Kapitalverflechtung mit Volkswagen auflösen

Tokio (dpa) - Der japanische Autobauer Suzuki will die Kapitalverflechtung mit Volkswagen auflösen. Dies teilte Suzuki heute mit. Volkswagen ist seit Dezember 2009 mit 19,9 Prozent an Suzuki beteiligt.

Auto / VW
12.09.2011 · 08:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen