News
 

Suspendierter Kommandant der «Gorch Fock» von Bord gegangen

Buenos Aires (dpa) - Der suspendierte Kommandant der «Gorch Fock», Norbert Schatz, hat das Segelschulschiff in Argentinien verlassen. Schatz stieg auf der Pier in ein Fahrzeug und fuhr davon, teilte ein Fotograf der dpa mit. Er wird in den kommenden Tagen nach Deutschland zurückfliegen. Die «Gorch Fock» soll noch heute in See stechen. Die Rückkehr nach Deutschland wird etwa drei Monate dauern. Schatz war vom Bundesverteidigungsminister suspendiert worden, nachdem Vorwürfe gegen die Stammbesatzung und die Schiffsführung laut geworden waren.

Verteidigung / Bundeswehr / Affären / Argentinien
30.01.2011 · 17:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen